ZDF fordert Schießbefehl gegen Pegida

heute-show-storch-pegidaDie ZDF-Sendung „heute show“ hat unter dem Applaus tausender Fans den Schießbefehl gegen Pegida-Anhänger gefordert. In einem Interview mit dem Mannheimer Morgen sagte Anchorman Oliver Welke: „Die Sittenpolizei muss den illegalen Grenzüberschritt verhindern, notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen. So steht es im Gesetz, Artikel  1 GG.“ Allerdings dürfe nur jetzt im Winter außerhalb der Wurfzeit geschossen werden und nur auf Pegidaisten, die das deutsche Wort „Halt“ nicht verstehen. Schließlich schieße auch ein Fußballerklärer nicht gerne, wenngleich der Jubel der Südkurve natürlich verlockend sei.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *